Gratis Agenturfotos von Pixabay.

Wie funktioniert Pixabay?

Alle Fotos, Grafiken und Videos auf Pixabay sind gemein­frei (Public Domain) nach Crea­tive Commons CC0, d.h. diese können kostenlos und ohne Nennung des Autors auf Webseiten einge­setzt werden.

Pixabay verdankt seinen Erfolg enga­gierten (Hobby)-FotografInnen, die ihre Fotos gratis bereit­stellen. Die Platt­form selbst finan­ziert sich durch Spenden und bezahlte Shut­ter­stock-Werbung.

Link: pixabay

Die Auswahl und Qualität der Fotos auf Pixabay wird stetig verbes­sert und die Platt­form kann mitt­ler­weile in Teil­be­rei­chen locker mit kommer­zi­ellen Anbie­tern mithalten. Gerade die ange­bo­tenen Natur- und Land­schafts­auf­nahmen sind top, aber es stehen auch immer mehr quali­tativ hoch­wer­tige Fotos mit Menschen zur Verfü­gung.

Fall­stricke gibt es bei allen Gratis-Foto­an­bie­tern. Hier geht es um das Urhe­ber­recht am Bild und bei Fotos mit Personen um den sog. Model­ver­trag. Wer garan­tiert mir also, dass die von den Pixabay-Mitglie­dern zur Verfü­gung gestellten Fotos frei von Rechten Dritter sind?

Pixabay meint dazu: „Nutzer stellen Pixabay von sämt­li­chen Ansprü­chen frei, die Dritte gegen­über Pixabay geltend machen aufgrund einer Verlet­zung ihrer Rechte …“

Gerade bei Fotos mit Personen weist Pixabay darauf hin, dass nicht unbe­dingt für jede gezeigte Person ein schrift­li­cher Model­ver­trag einfor­dert wird.

Diese Klausel ist aus Pixabay-Sicht verständ­lich, aber es bleibt dadurch ein Rest­ri­siko für uns Website­be­treiber. Im schlimmsten Fall droht eine kosten­pflich­tige Abmah­nung.

Wobei ich folgendes zur Beru­hi­gung hinzu­fügen möchte: Pixabay achtet lt. eigenen Angaben darauf, dass die Nutzungs­be­din­gungen von den Foto­gra­fInnen strikt einge­halten werden. Darüber hinaus ist Pixabay eine Firma mit Sitz in Deutsch­land und den damit verbun­denen strengen recht­li­chen Rahmen­be­din­gungen für Website- bzw. Platt­form-Betreiber in Deutsch­land und der EU. Und schluss­end­lich: Nutzer können über Pixabay direkt mit den Foto­gra­fInnen in Kontakt treten.

Hinweis

Die Infor­ma­tionen auf dieser Seite stellen keine Rechts­be­ra­tung dar, sondern geben nur die persön­liche Meinung des Autors wieder.